EU DSGVO 2018 - Jetzt handeln!

Die neue Datenschutz-Grundverordnung und Ihre Folgen.

Bei Datenschützern schon lange bekannt, verursacht die DSGVO Unternehmen und Unternehmern zunehmen Kopfzerbrechen und Anwälte schüren Ängste vor hohen Strafen und Abmahn-Kosten. Datenschutz ist bereits seit einigen Jahren ein wichtiges Thema und jeder Unternehmer sollte sich damit zumindest im Ansatz auseinandersetzen.  Mit der neuen Verordnung und noch folgenden Gesetzen versucht die EU die Verbraucher vor Datenmissbrauch zu schützen und ihnen mehr Rechte einzuräumen.

Abmahnwellen und lange Gerichtsprozesse werden prognostiziert. Doch wir sagen: Keine Panik! Denn mit ein paar Änderungen können wir Ihre Webseite  weitestgehend abmahnsicher und DSGVO-konform machen. Sprechen Sie uns einfach an! Wir prüfen Ihre Webseite auf notwendige Änderungen im Zuge der DSGVO.

kontakt@zweivor.de

Zurück